Zielsetzung


 

Der Zweck des Vereins ist die soziale (Re)Integration von Personen, bei denen besondere Lebensverhältnisse mit sozialen Schwierigkeiten verbunden sind.

Angeboten wird eine umfassende Betreuung mit dem Ziel, diese Menschen in die Lage zu versetzen, ihr Leben verantwortungsbewusst und eigenständig neu zu gestalten.

Die Hilfe soll es den Bewohnern ermöglichen, alte negative Erfahrungen aufzuarbeiten, neue Erfahrungen zu sammeln und soziale Defizite auszugleichen.
Dazu gehört eine realistische Einschätzung der eigenen Person und Lebenssituation.
Der geschützte Rahmen ermöglicht ein allmähliches Erlernen sozialer Verhaltensformen wie Konflikt- und Kontaktfähigkeit. Rückschläge und Krisensituationen können aufgefangen werden.